Goudouras ist ein Küstendorf, das sich 37 km östlich von Ierapetra und 73 km südöstlich von [...]
Nicht weit von den üppigen grünen Quellen von Ano Zakros kann man seit 2007 das Museum für [...]
Der Hügel von Gournia wurde in der Frühminoischen Zeit (FM II A, um 2700 v. Chr.) erstmals [...]
Der Palast ist, wie die anderen minoischen Palastanlagen auch, um einen großen Zentralhof von 48 [...]
Die minoische Stadt Gournia liegt auf einem leicht ansteigenden Hügel an der schmalsten Stelle [...]
Die unbewohnte griechische Insel Spinalonga (griechisch  Σπιναλόγκα  (f. sg.)) [...]
Spinalonga liegt in einer strategischen Schlüsselposition am nördlichen Eingang des Golfs von [...]
Bereits in der Antike war die Insel zum Schutz des antiken Hafens von Olous befestigt. Auf den [...]
Der Voulismeni-See ist ein rund geformter See in der Stadt Agios Nikolaos auf der griechischen [...]
Kato Zakros ist eigentlich kein richtiges Dorf, sondern ein idyllischer Strand, dahinter liegen [...]
Stellas Traditional Studios B Direkt neben den traditionellen Apartments sind fünf neue [...]
Stellas Traditional Studios A Die Appartements sind umgeben von zahlreichen Bäumen: Kieferbäume, [...]
Die Geschichte des kultivierten Ölbaums reicht mindestens bis in die Bronzezeit zurück. Erste [...]
Praisos (Πραισός) war eine antike Stadt auf Kreta. Sie liegt im Osten der Insel auf der [...]
Als vor mehr als 3300 Jahren die Griechen und damit die griechische Sprache sich auf Kreta [...]
Sitia (griechisch Σητεία (f. sg.)) ist eine Gemeinde (Δήμος, Dimos) im Osten des [...]
Die Gemeinde Sitia ist in drei Gemeindebezirke gegliedert. Dies sind die bis 2010 bestehenden [...]
Das Kloster Toplou , griechisch Μονή Τοπλού, Moni Toplou, liegt im Osten der Insel Kreta, [...]
Die Ruinen des antiken Itanos liegen verstreut auf den Hügeln und der Ebene hinter den Stränden, [...]
Itanos (griechisch Ίτανος (f. sg.)) war eine antike Stadt an der Nordostspitze der [...]