Der Fluss Jökulsá á Fjöllum stürzt im Norden Islands, etwa 30 Kilometer vor der Mündung in den [...]
Der Teufelspfad befindet sich im Deutsch-Luxemburgischen Naturpark, im Dreieck [...]
Die Schlucht der Toten (griechisch: Φαράγγι Νεκρών, auch Zakros-Schlucht) liegt unterhalb des [...]
Die Myli-Schlucht (griechisch  φαράγγι των μύλων , Schlucht der Mühlen) ist eine von Süden nach [...]
Begrenzt von den Gipfeln bei Skinaka im Osten und Mavro Kouro im Westen, ist Psakofaraggo ein [...]
Der Megalopotamos bildet sich als Zusammenfluss vieler kleinerer Bäche, welche die Ebene von [...]
Die Kotsifou-Schlucht (griechisch Φαράγγι κοτσιφού, „Amselschlucht“) befindet sich im [...]
Die Kotsifou-Schlucht (griechisch Φαράγγι κοτσιφού, „Amselschlucht“) befindet sich im [...]
Agia Roumeli (griechisch  Αγία Ρουμέλη  (f. sg.)) ist ein Hafenort an der Südwestküste Kretas [...]
Die Kourtaliotiko-Schlucht (griechisch  Κουρταλιώτικο φαράγγι ) ist ein Gebirgseinschnitt im [...]
Der beschwerlichste Weg zum Palmenstrand ist der durch die Schlucht von Preveli. Obwohl auf [...]
Die Kourtaliotiko-Schlucht (griechisch  Κουρταλιώτικο φαράγγι ) ist ein Gebirgseinschnitt im [...]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert