Der stille Bleichsee ist künstlich auf der ehemaligen Bleichebene Löwensteins angelegt. Er liegt [...]
Dürnhausen ist ein Ortsteil der Gemeinde Habach und liegt in der bayerischen Region Oberland im [...]
Die Ilkahöhe ist eine 728 m hohe Erhebung südlich von Tutzing und der schönste Aussichtspunkt am [...]
Der Beginn der ganzjährigen Wasserführung des Megalopotamos ist ein ausgedehntes Quellgebiet im [...]
Komolithi ist eine der bizarrsten und interessantesten Landschaften auf Kreta. Die Tonfelsen [...]
Die Hochebenen von Tavri und Niatos sind 2km und 3km westlich der Askifou Hochebene, 51 km südlich [...]
Komolithi ist eine der bizarrsten und interessantesten Landschaften auf Kreta. Die Tonfelsen [...]
Der Breitenauer See (Rückhaltebecken Breitenau) ist ein Stau- und Badesee im Tal der Sulm auf dem [...]
Das Naherholungsgebiet Breitenauer See wurde 1986 ins Leben gerufen. Denn was viele heute nicht [...]
Die Südküste Kretas, an der die Gemeinde Sfakia liegt, grenzt an das Libysche Meer, einen Teil [...]
Im bergigen Hinterland der Messara-Ebene zwischen den Südhängen des Ida-Massivs prägt der [...]
Infos in Englisch: http://www.olivemuseumvouves.com/pages.aspx?id=2&lang=en Der Olivenbaum [...]
Ein fast an alpine Bergseen erinnerndes Panorama bietet sich fünf Kilometer südlich von [...]
Kreta war vor allem wegen seiner dichten Zedern- und Zypressenwälder berühmt. Es handelt sich um [...]