Das Frauenkloster Chrysoskalitissa (griechisch Χρυσοσκαλίτισσα, bzw. η Μονή [...]
Die am Libyschen Meer gelegene Bucht von Damnoni bildet mit den östlichen kleineren Nachbarbuchten [...]
Phalasarna (griechisch Φαλάσαρνα (f. sg.)) bezeichnet eine Hafenstadt des Altertums an der [...]
Der Strand von Drapanias liegt 5 km östlich von Kissamos und 32 km westlich von Chania, zwischen [...]
Stomio liegt 74 km südlich von Chania und 1 km nördlich von dem Dorf Chrysoskalitissa, in der [...]
Gylisma (oder Kambos- Strand) liegt 69 km südwestlich von Chania und 29 km südlich von Kissamos, [...]
Der Strand von Krios befindet sich etwa 10 km westlich Paleochora und 90 km südlich von Chania auf [...]
Der Strand auf Kreta vor der Insel Elafonisi und die Strände der Insel, die Kreta [...]
Die Strandseite von Ravdoucha liegt etwa 21 k westlich von Chania, sehr nahe dem Dorf am Westkap [...]
Kolymvari (griechisch Κολυμβάρι) ist eine Kleinstadt und ein Gemeindebezirk der Gemeinde [...]
Reykjanesviti (dt. Leuchtturm von Reykjanes) ist ein Leuchtturm an der Südwestspitze Islands auf [...]
Der Knarraros Leuchtturm ( isländisch : Knarrarósviti ) liegt an der Südküste Islands. Der [...]
Vom Kap Dyrhólaey hat man eine hervorragende Aussicht über das Meer und auf den Mýrdalsjökull. [...]
Der Strand von Reynisfjara befindet sich an der Südküste Islands, 180 Kilometer von Reykjavík [...]
Basalthöhle am schwarzen Stand Reynisfjara bei den [...]
Vík í Mýrdal ([ˈviːkʰ i ˈmirtal], dt. „Bucht am sumpfigen Tal“) liegt in der [...]