Die spätstaufische Burganlage besaß eine Haupt-, Vor- und Unterburg, einen etwa 19 Meter hohen [...]
Bereits in der Antike war die Insel zum Schutz des antiken Hafens von Olous befestigt. Auf den [...]
Die Burgruine Weibertreu ist die Ruine einer vermutlich im frühen 11. Jahrhundert erbauten [...]
Ein Teil des Wehrgangs existiert noch an der westlichen Ringmauer. Nur noch Reste sind erhalten [...]
Südlich von Koxare befindet sich die Ruine des 1866 durch das osmanische Militär errichteten, [...]
1140 war die Burg im Besitz der Welfen, die sich mit den Staufern um die Macht im Reich [...]
Bonriparo ist der Name einer ursprünglich genuesischen Festung auf Kreta, welche gegen Ende des [...]
Durch ihre exponierte Lage in der südwestlichen Ecke des Weinsberger Kreuzes der [...]
Paleochora (griechisch  Παλαιόχωρα  (f. sg.)) ist ein Städtchen im äußersten Südwesten Kretas. [...]
Der Zugang zur Burg erfolgt im Süden und ist von der Stadt und von einem Parkplatz unterhalb [...]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.