Wie fast alle Paläste Kretas wurde Knossos zwischen 1750 und 1700 v. Chr. durch ein schweres [...]
In der Jungsteinzeit wurden in das weiche, poröse Gestein der Bucht von Matala zahlreiche [...]
Die antike Stadt Aptera wurde auf dem Hügel von Paleokastro gegründet und gewährt einen [...]
Im 3. Jahrhundert v. Chr. dominierte Gortyn das südliche Zentralkreta uneingeschränkt. [...]
Gournia ist eine kleine antike Hafenstadt aus minoischer Zeit an der Nord-Küste des östlichen [...]
Knossos (griechisch  Κνω(σ)σός Knōs(s)os, lateinisch Cnossus oder Cnosus, ägyptisch Kunuša, [...]
Über dem Hügel Patella von Prinias Dorf liegt die malerische Kapelle von Agios Panteleimon mit [...]
Die Stadt war früh ein Zentrum der Christianisierung: 59 n. Chr. predigte hier der Apostel [...]
Das Amphitheater der antiken Stadt Aptera aus der Römerzeit wurde nach der Beendigung der [...]
Die dorisch-römischen Eleuthernas liegen in der Nähe des Dorfes Archea Eleftherna. [...]
Der jüngste Palast von Knossos entstand als Gebäudeensemble von bis zu fünf Stockwerken mit [...]
Der Palast ist, wie die anderen minoischen Palastanlagen auch, um einen großen Zentralhof von [...]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.