Weissenhof – Verwaltungsgebäude

Der Weissenhof ist ein 1463 erstmals erwähnter Gutshof auf dem Gebiet der Stadt Weinsberg im Landkreis Heilbronn im Norden Baden-Württembergs. 1903 wurde auf dem an den Weissenhof anschließenden Gelände eine Königliche Heilanstalt für Geisteskranke eröffnet, die seitdem auch die Gebäude des Hofes und die Flächen der ehemaligen Staatsdomäne nutzt. Der Name Weissenhof wurde zunehmend synonym für das psychiatrische Krankenhaus verwendet, und nach mehreren Namenswechseln heißt die ehemalige Heilanstalt seit 2002 auch offiziell Klinikum am Weissenhof.

Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Weißenhof_(Weinsberg)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.