Sfendoni-Höhle 2

Zoniana (griechisch Ζωνιανά [zɔnjaˈna] (n. pl.)) ist ein Dorf mit rund 1.100 Einwohnern und eine ehemalige Landgemeinde (griechisch kinotita κοινότητα) im Zentrum der griechischen Insel Kreta.

In der Nähe von Zoniana befindet sich die relativ unbekannte „Sfendoni-Höhle“ (griechisch σπήλαιο Σφεντόνη), die ganzjährig zu besuchen ist (im Winter nur nach Anmeldung) und sehenswerte Stalaktiten und Stalagmiten aufweist.

 

Kein Stichwort vorhanden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.