Olivenholzmanufaktur

In Adele, nur rund 20 Auto-Minuten (ca. 10 Kilometer) südöstlich von Rethymno an der kretischen Nordküste entfernt, befindet sich ein kleiner Betrieb. Es gibt gibt in schon seit mehr als 25 Jahren, vor etwa 5 bis 6 Jahren übernahm der Sohn Giannis vom Vater Nikos den Raum mit einer Drechselmaschine – und bearbeitet Olivenholz. Die Werkstatt befand sich vorher im Ortskern in Vizari, nahe Kreta´s höchstem Berg, direkt unterhalb der Westflanke des höchsten Berges auf Kreta, dem Psiloritis mit 2454 Meter. In Adele ist der Betrieb nun näher an Rethymno als zuvor.

In seinem Verkaufsraum finden sich neben Brotkörben jede Menge Brettvarianten, mit und ohne Griff, Grillzangen, Schalen, Schälchen, Honigtöpfe und Honiglöffel, Olivenpiekser (geeignet für Oliven wie Käsewürfel, Besteck, Salatbesteck, Becher, Weinflaschenhalter bzw. -ständer…). Einfach alles was man so bereits von Märkten in den Touristenzentren her kennt. Nur eben nicht in Fernost oder industriell gefertigt, jedes Produkt ist hier ein handgefertigtes Unikat.

Ein lohnender Zwischenstop auf dem Weg von Rethymno zum Kloster Arkadi.

Quelle: http://www.insiderreiseziele.net/2014/08/olivenholzmanufaktur-in-vizari-kreta/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.