Maleme – Deutscher Soldatenfriedhof

Der Deutsche Soldatenfriedhof Maleme ist ein Soldatenfriedhof nahe dem Ort Maleme an der Nordküste Kretas. Der Friedhof, auf dem vorwiegend deutsche Soldaten begraben liegen, die bei der Luftlandeschlacht um Kreta („Unternehmen Merkur“) im Jahr 1941 gefallen waren, wurde vom Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge errichtet und am 6. Oktober 1974 eingeweiht. Der Friedhof liegt ca. 1 km südlich von Flughafen und Ort Maleme sowie der alten Küstenstraße entfernt, ca. 18 Fahrkilometer westlich von Chania.

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Deutscher_Soldatenfriedhof_Maleme

Mehr infos: http://www.volksbund.de/kriegsgraeberstaette/Maleme.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.