Goudouras Bucht

Goudouras ist ein Küstendorf, das sich 37 km östlich von Ierapetra und 73 km südöstlich von Agios Nikolaos befindet. Das Dorf besteht aus zwei Teil-Siedlungen, Asprolithos und Goudouras. Der Name Goudouras kommt von der lokalen Pflanze „Agoudouros“ (Hypericum triquetrifolium), die in diesem Gebiet wächst. Das sehr warme Klima der Region ist ideal für den Anbau von Oliven und Gemüse in Gewächshäusern, die leider inzwischen sehr verbreitet sind und die natürliche Schönheit der Region verändert haben.

Quelle: http://www.cretanbeaches.com/de/str%C3%A4nde-in-kreta/str%C3%A4nde-ost-kreta-lassithi/strand-goudouras-asprolithos

Bei dieser Aufnahme hat sich auch gezeigt, dass man seine Kamera immer fest im Griff haben sollte. Ich konnte sie gerade noch vor dem 5-Meter-Sturz ins bewahren. 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.