Bucht von Plakias bei Sellia

Sellia (griechisch Σελλιά (n. pl.)) ist ein Dorf auf der Insel Kreta und liegt drei Kilometer von dem bekannten Urlaubsort Plakias entfernt in etwa 280 m Höhe am Südhang des Kryoneritis-Gebirgszuges. Es gehört zum Gemeindebezirk Finikas der Gemeinde Agios Vasilios im Regionalbezirk Rethymno. Sellia hat insgesamt 540 Einwohner, wovon 316 im Hauptdorf wohnen, 143 in Plakias und 81 in Souda (laut der Volkszählung von 2011). Durch das Dorf führt die Küstenstraße vom Ausgang der Kotsifou-Schlucht nach Chora Sfakion.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.