Blick auf Loutro

Loutro (griechisch Λουτρό [luˈtrɔ] (n. sg.)) ist ein Dorf in der Gemeinde Sfakia an der Südwestküste der Insel Kreta. Loutro gehört zur Ortsgemeinschaft Anopolis .

Loutro liegt zwischen Chora Sfakion und Agia Roumeli am Fuße der Weißen Berge. Es hat bis heute keine Straßenverbindung. Die Fähren der Anendyk, die die Touristen aus der Samaria-Schlucht zum Busbahnhof in Chora Sfakion bringen, fahren das Dorf im Sommer regelmäßig an, in der Hochsaison sogar mehrmals täglich.
Loutro liegt im Bereich der antiken Hafenstadt Phoinix, in der der Apostel Paulus um 60 n.Chr. auf seinem Weg nach Rom überwintern wollte, nachdem er von Kali Limenes aus aufgebrochen war.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.