Die Fratiano-Schlucht ist eine der langen Schluchten der Präfektur Rethymno, die parallel zur [...]
Was das Dorf Kissos in der Provinz Agios Vasilios in Rethymnon wie alle Dörfer an der Wurzel des [...]
Das Kloster des Agio Pnevma (Heiliger Geist) wurde wahrscheinlich im 12. Jahrhundert gegründet und [...]
Der Strand von Triopetra ist in zwei Teile unterteilt. Zwischen den beiden Stränden sind die [...]
Das kleine Dorf Orne liegt auf 300 Meter am südöstlichen Hang des Kedros. Die Entfernung von [...]
39 km  von Rethimnon entfernt, zwischen den Orten Melabames und Kissou, in einer Höhe von 530 m [...]
Die Gemeinde Mixorrouma liegt 23 Kilometer südlich von Rethymnon. Sie besteht aus drei Ortsteilen: [...]
Spili ist auch Bischofssitz. In dem großen, weißen Gebäudekomplex am nördlichen Ortsausgang, [...]
Der Bach Bourtzoukos oder auch Kissamos, der aus den großen Quellen von Spili gespeist an [...]
Durch die Kourtaliotiko-Schlucht führt die Verbindungsstraße von der Bezirkshauptstadt Rethymno [...]
Die Gemeinde Mixorrouma liegt 23 Kilometer südlich von Rethymnon. Sie besteht aus drei Ortsteilen: [...]
Agios Pavlos (griechisch Άγιος Παύλος (m. sg.) ‚Heiliger Paul‘) ist ein ruhiger Ort [...]
Agios Pavlos (griechisch Άγιος Παύλος (m. sg.) ‚Heiliger Paul‘) ist eine kleine [...]
Triopetra (griechisch Τριόπετρα ‚Dreistein‘) ist der Name eines Kaps und einer nach [...]
Agia Galini ist auch ein günstiger Ausgangspunkt für Touren ins kretische Hinterland, [...]
Agia Galini (griechisch Αγία Γαλήνη (f. sg.)) ist ein Küstenort am Golf von Messara, [...]
Agios Pavlos (griechisch Άγιος Παύλος (m. sg.) ‚Heiliger Paul‘) ist eine [...]
Triopetra (griechisch Τριόπετρα ‚Dreistein‘) ist der Name eines Kaps und einer [...]