Der Kakomouri ist eine Erhebung von 230 m Höhe am südlichen Ende der Plakiasbucht. Man hat hier [...]
Das Kloster Preveli (griechisch Μονή Πρέβελη, Moni Preveli) ist ein Mönchskloster (gr. [...]
Gianniou ist ein kleines Dorf oberhalb von Lefkogia in der Gemeinde Finikas. Diese Aufnahme ist in [...]
Die Kourtaliotiko-Schlucht (griechisch Κουρταλιώτικο φαράγγι) ist ein [...]
Der Bach Bourtzoukos oder auch Kissamos, der aus den großen Quellen von Spili gespeist an [...]
Durch die Kourtaliotiko-Schlucht führt die Verbindungsstraße von der Bezirkshauptstadt Rethymno [...]
Die Gemeinde Mixorrouma liegt 23 Kilometer südlich von Rethymnon. Sie besteht aus drei Ortsteilen: [...]
Agios Ioannis gehört zum Gemeindebezirk Finikas der 2010 neu geschaffenen Gemeinde Agios Vasilios [...]
Sellia blickt auf eine lange Vergangenheit zurück. Zum ersten Mal schriftlich unter diesem Namen [...]
Plakias (griechisch Πλακιάς (m. sg.)) ist ein kleiner, aber touristisch bedeutsamer Ort [...]
Der Gemeindebezirk Finikas ist nach dem historischen Ort Finikas benannt, dern in einem Tal [...]
Der Peristeres Strand befindet sich 47 km südwestlich von Rethymno, zwischen Frangokastelo und [...]
Der etwa 150 Meter lange und bis zu 60 Meter breite Strand von Schinaria besteht aus mit kleinen [...]
Agios Pavlos (griechisch Άγιος Παύλος (m. sg.) ‚Heiliger Paul‘) ist ein ruhiger Ort [...]
Agios Pavlos (griechisch Άγιος Παύλος (m. sg.) ‚Heiliger Paul‘) ist eine kleine [...]
Triopetra (griechisch Τριόπετρα ‚Dreistein‘) ist der Name eines Kaps und einer nach [...]
Der etwa 150 Meter lange und bis zu 60 Meter breite Strand von Schinaria besteht aus mit kleinen [...]
Schinaria (griechisch Σχοινάρια) ist eine Bucht mit einem Sandstrand an der Südküste der [...]
Am schönen Strand von Damnoni im Süden Kretas liegt die Taverna Damnoni. Es sitzt sich dort [...]
Ein virtueller Rundgang mit Sound über das Gelände und einige Räume der Pension Kakares auf [...]