Almirida ist ein sehr kleines Fischerdorf, 38 km östlich von Rethymnon, in der Nähe der Ortschaft [...]
Melidoni ist ein typisches kretisches Bergdorf auf einer kleinen Hochebene in der Gemeinde [...]
Panormos ist ein Dorf in der Gemeinde Mylopotamos, Bezirk Geropotamos, in der ehemaligen Präfektur [...]
Loutro ist ein kleines Dorf am Meer, etwa 71 km südlich von Chania, am Ende von Kap Mouri. Es wird [...]
Chora Sfakion, auch Chora Sphakion transkribiert) ist ein Küstenort im Süden der Insel Kreta mit [...]
Der Ort Argyroupoli lag bis zur griechischen Gemeindereform 2010 (Teil des Kallikratis-Programms) [...]
Loutro ist ein kleiner Hafenort im Süden von Kreta unweit von Hora Sfakion. Loutro hat eine große [...]
Das kleine Dorf Orne liegt auf 300 Meter am südöstlichen Hang des Kedros. Die Entfernung von [...]
Am Rande der Messara-Ebene im zentralen Süden Kretas liegt in der Nähe von Mires, Matala, Sives [...]
Paliokastro (oder Paleokastro) befindet sich 14 km westlich von Heraklion, am westlichen Ufer der [...]
39 km  von Rethimnon entfernt, zwischen den Orten Melabames und Kissou, in einer Höhe von 530 m [...]
Der Strand von Frangokastello liegt unterhalb der Festung auf einer vorgelagerten Halbinsel. Die [...]
Laut der griechischen Mythologie, waren die Zitrusfrüchte das Geschenk von Gaia, der Erde, zur [...]
Giannoú ist ein kleines Dorf oberhalb von Lefkogia in der Gemeinde [...]
Bali (griechisch Μπαλί ) ist ein Badeort im Gemeindebezirk Geropotamos der Gemeinde [...]
Spili ist auch Bischofssitz. In dem großen, weißen Gebäudekomplex am nördlichen Ortsausgang, [...]
Der Strand von Frangokastello liegt unterhalb der Festung auf einer vorgelagerten Halbinsel. Die [...]
Der Kakomouri ist eine Erhebung von 230 m Höhe am südlichen Ende der Plakiasbucht. Man hat hier [...]
Gianniou ist ein kleines Dorf oberhalb von Lefkogia in der Gemeinde Finikas. Diese Aufnahme ist in [...]
Die Gemeinde Mixorrouma liegt 23 Kilometer südlich von Rethymnon. Sie besteht aus drei Ortsteilen: [...]