Phalasarna (griechisch Φαλάσαρνα (f. sg.)) bezeichnet eine Hafenstadt des Altertums an der [...]
Der Strand von Drapanias liegt 5 km östlich von Kissamos und 32 km westlich von Chania, zwischen [...]
Stomio liegt 74 km südlich von Chania und 1 km nördlich von dem Dorf Chrysoskalitissa, in der [...]
Gylisma (oder Kambos- Strand) liegt 69 km südwestlich von Chania und 29 km südlich von Kissamos, [...]
Der Strand von Krios befindet sich etwa 10 km westlich Paleochora und 90 km südlich von Chania auf [...]
Der Strand auf Kreta vor der Insel Elafonisi und die Strände der Insel, die Kreta [...]
Die Strandseite von Ravdoucha liegt etwa 21 k westlich von Chania, sehr nahe dem Dorf am Westkap [...]
Kolymvari (griechisch Κολυμβάρι) ist eine Kleinstadt und ein Gemeindebezirk der Gemeinde [...]
Im Westen der Halbinsel Reykjanes geht der Mittelatlantische Rücken an Land. Zahlreiche Gräben [...]
Reykjanesviti (dt. Leuchtturm von Reykjanes) ist ein Leuchtturm an der Südwestspitze Islands auf [...]
Krýsuvík ist ein Weiler und gleichnamiges Vulkansystem auf der Reykjanes-Halbinsel in Island. Es [...]
In einem Explosionskrater des Vulkansystems Krýsuvik hat sich der türkisgrüne See Grænavatn [...]
Das Walmuseum in Reykjavik zeigt 23 originalgroße Walmodelle in einer riesigen Halle. Es ist das [...]
Die Hallgrímskirkja [ˈhatl̥krimsˌcʰɪr̥ca] (isl. Kirche Hallgrímurs) ist eine [...]
Das Nesjavellir-Kraftwerk (isl.: Nesjavallavirkjun) ist das größte geothermische Kraftwerk [...]
Þingvellir liegt inmitten einer Grabenbruchzone (westliche aktive Riftzone) und ist umgeben von [...]